Prozessmanagement (Grundlagen)

Am 16. und 17. Oktober findet dieses Training in Stuttgart erstmals auch als offenes Training statt.

In der 2-Tage-Inhouse-Schulung vermittle ich Ihren Mitarbeitern die Grundlagen des Prozessmanagements.

Gemäß meiner Vorgehensweise handelt es sich um eine Schulung, die Prozessmanagement auch integrativ betrachtet, zum Beispiel in Zusammenhang mit Qualitätsmanagement und Projektmanagement.

Die Schulung besteht aus Wissensvermittlung und aus aktiven Parts, in denen die Teilnehmer das eben Gelernte sofort auf Ihre Arbeitswelt anwenden. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer kleine Aufgaben, die es Ihnen ermöglichen das Erlernte in der Praxis einzusetzen und zu reflektieren.

Ziel der Schulung ist nicht eine idealisierte, sondern eine realistische Darstellung von Prozessmanagement. Die Teilnehmer haben nach der Schulung eine Vorstellung davon, welche Elemente von Prozessmanagement in ihrem Arbeitsumfeld / im Unternehmen Anwendung finden können. Sie können diese in Ansätzen auch selbst umsetzen.

Die Schulung besteht aus einzelnen Modulen, die als Standardschulung oder individuell auf Ihre Unternehmen zugeschnitten durchgeführt wird. Sprechen Sie mich an.

Die Inhalte der Schulung:

  • Prozessdokumentation und Prozessmodellierung
    Prozesse anforderungsgerecht dokumentieren und präsentieren
  • Strategisches Prozessmanagement
    Prozessmanagement als Instrument zur Strategieumsetzung verwenden
  • Prozessorganisation 
    Die passendenen Rollen für Ihre Prozessorganisation finden
  • Prozessdesign & Prozessoptimierung 
    Prozesse grundlegend oder kontinuierlich verbessern
  • Prozessanalyse & Prozesscontrolling
    Prozesse mit Kennzahlen steuern
  • Prozessimplementierung
    Prozesse unter Berücksichtigung von Mitarbeitern und IT implementieren
  • Prozessmanagement integrativ betrachtet
    Synergien zwischen Prozessmanagement, Mitarbeitermotivation, Qualitätsmanagement und Prozessmanagement schaffen